Wilkau-Haßlau - Kirchberg
Letzter Betriebstag
Seite 3
Zum Höhepunkt des Tages gestalteten sich die beiden letzten fahrplanmäßigen Zugfahrten
P 2119 / P 2128 Kirchberg - Wilkau-Haßlau - Kirchberg.

Wegen des hohen Besucherandranges verkehrten anschließend nochmals zwei Personenzüge.

Damit das Kirchberger Lokpersonal an der um 18.00 Uhr beginnenden Veranstaltung zum "Verkehrsträgerwechsel" teilnehmen konnte, war ab P 2119 Lokpersonal von der Einsatzstelle Schönheide
(Paul Leistner / Siegfried Leistner) eingesetzt.

Beim Zugbegleitpersonal veränderte sich die Anzahl der zur Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit auf den Plattformen der Wagen verteilten Zugbegleiter auf nunmehr 16.

Fahrdienstleiter Erst Klotz erteilt 15.34 Uhr das Abfahrsignal.
Haltestelle Cunersdorf.
Haltepunkt Wilkau-Haßlau.
Zugschaffner Karl Köster.
Bahnhof Cunersdorf.
Am Bahnsteig in Wilkau-Haßlau.
Auf Gleis 2 der Regelspur wartet bereits P 1954 Zwickau - Johanngeorgenstadt.
Zum vorletzten Mal auf der Drehscheibe!
Rangierleiter Erhard Kleinert.
Und nochmals Wasser nachfüllen.
Foto: Sammlung D.Schatte
Foto: Sammlung D.Schatte
Foto: Sammlung B.Leuoth
Foto: Sammlung D.Schatte
Foto: Sammlung B.Leuoth
Foto: Sammlung K-H.Weidel
Foto: Sammlung D.Schatte
Foto: Sammlung B.Leuoth
Foto: Sammlung K-H.Weidel
Foto: Sammlung K-H.Weidel
Aus "Freie Presse" vom 31.05.1973, Sammlung B.Leuoth
Foto: Sammlung D.Schatte
Foto: Sammlung B.Leuoth
Foto: Sammlung K-H.Weidel
Foto: Sammlung K-H.Weidel
Foto: Sammlung D.Schatte
Foto: Sammlung K-H.Weidel
Foto: Sammlung B.Leuoth
Foto: Sammlung B.Leuoth
Foto: Sammlung K-H.Weidel
Foto: Sammlung K-H.Weidel
Foto: Sammlung K-H.Weidel
Foto: Sammlung K-H.Weidel
Sammlung D.Schatte
Dieter Schatte, eMail: D.Schatte@web.de
Seite
Zur Startseite
1
2
3
Zur Startseite
Farbfoto oben: Gotthold Thomä
Foto: Sammlung D.Schatte
4
weiter Seite 4
5