Anschlußbahn Ernst Eduard Tittel, Bärenwalde (Bürstenholzfabrik)
Das Anschlußgleis Ernst Eduard Tittel zweigte bei km 14,884 rechts bahnrückwärts zwischen
der Hst Oberhartmannsdorf und dem Bf Bärenwalde ab.

Die Anschlußweiche P1 hatte Doppelsicherheitsschloß (HH), Hauptschlüssel Form 1 und stand in Schlüsselabhängigkeit mit der Schutzweiche P2, die mit Sicherheitsschloß (H)  (Nebenschlüssel Form 2) versehen war.

Abfertigungsstation für Empfang und Versand war Bf Bärenwalde.
In der Wagenbezettelung war unter dem Namen des Bestimmungsbahnhofes Bärenwalde der Vermerk: "Anschluß E.E.Tittel"anzubringen.

Zwischen Anschlußweiche P1 und Schutzweiche P2 durften keine Wagen aufgestellt werden.

Beginn des Anschlußbahnvertrages vermutlich 1902, erneuert am 10.Dezember 1927
und nochmals am 01.Juli 1936.

Auflösung des Vertrages wahrscheinlich 1955, im November 1955 waren Anschlußweiche und Anschlußgleis bis kurz vor Weiche P2 bereits abgebaut.

Bärenwalde.
Blick von der Plattform des Packwagens kurz vor der Rödelbachbrücke.
Hinter den beiden Häusern links befindet sich die Bürstenholzfabrik
Ernst Eduard Tittel.
Zeichnung: Seidel, BA Zwickau 2
Die Bedienung erfolgte vom
Bf Bärenwalde aus, gelegentlich des Aufenthaltes der Güterzüge. Die Rangierfahrten wurden bei der Zuführung geschoben, bei der Abholung gezogen.
nach Carlsfeld

Dieter Schatte, eMail: D.Schatte@web.de
Startseite
Allgemeines
Die Strecke im Jahre 1955
Geschwindigkeiten
Fahrplan
Dienstplan
Wilkau-Haßlau - Kirchberg
Wilkau-Haßlau - Kirchberg
Letzter Betriebstag
Hst Cunersdorf
Bf Wilkau-Haßlau
Anschl Stengel (Wesa)
Hp Wilkau-Haßlau
Anschl Neubert
Anschl Schmiedchen
Hp Culitzsch
Bf Cunersdorf
Anschl Hirsch
Anschl Popp
Bf Kirchberg
Geplanter Anschl. Männel
Kirchberg - Obercrinitz
Anschlußbahnen im
Kirchberger Stadtgebiet
Übersicht Saupersdorf - Obercrinitz
Anschl Petzold / Rothe II
Anschl Hölig
Anschl Weller
Saupersdorf unt Bf
Anschl Mitze
Anschl G.Möckel
Anschl Herrmann & Rüdiger
Saupersdorf ob Bf
Anschl Jehn
Anschl Schäfer
Anschl B.Möckel
Anschl Strobel
Anschl Gräßler
Hp Hartmannsdorf
Hst Oberhartmannsdorf
Anschl Schmelzer
Anschl Tittel
Bf Bärenwalde
Bf Obercrinitz
Anschl Fink
Impressum
Hp Kirchberg