Anschlußbahn Gustav R. Möckel, Saupersdorf (Sägewerk)
Das Anschlußgleis Gustav Möckel, Saupersdorf, zweigte bei km 9,131 rechts bahnvorwärts zwischen
Bf Saupersdorf unt und Saupersdorf ob Bf ab.

Die Anschlußweiche P 1 hatte Doppelsicherheitsschloß, Hauptschlüssel Form 1 und war schlüsselabhängig mit der Schutzweiche P 2 (doppelte Kreuzungsweiche Form I b), die mit Sicherheitsschloß, Nebenschlüssel Form 6 versehen war und an die Gleis 1 und Gleis 2 anschloß.

Das Anschlußgleis war in die Landstraße gelegt worden und kreuzte diese.

Der Anschluß wurde durch besondere Übergabezüge von Saupersdorf ob Bf aus bedient, ggf. auch mit den "Weichenzügen" in der Fahrtrichtung Saupersdorf ob Bf - Kirchberg (Sa.).

Der Anschlußbahnvertrag trat am 01. Januar 1923 in Kraft, die Inbetriebnahme der Anschlußgleisanlage wurde am 12. Februar 1923 genehmigt.

Ab 01. Oktober 1957 war unter Mitwirkung der Rbd Dresden ein Mitbenutzervertrag in Kraft getreten, in dem die Firma Gustav Möckel dem Staatlichen Forstwirtschaftsbetrieb Zwickau (Sachs) die Mitbenutzung der Anschlußbahn gestattete.

Ab 07. November 1960 mußte das Anschlußgleis gesperrt werden, da die völlig verbrauchte
doppelte Kreuzungsweiche eine Betriebsgefahr darstellte. Eine bereits dort gelagerte einfache Weiche wurde erst 1963 (oder später ) eingebaut. Bis zu diesem Zeitpunkt blieb der Anschluß gesperrt.

Anfang der 60ger Jahre trat der Bauingenieur und Architekt Herr Heinz Förster, Saupersdorf, in das Vertragsverhältnis ein.

Die Vertragsauflösung erfolgte mit Ablauf des 30. Juni 1967 auf Antrag des Anschließers.

Foto: Holger Drosdeck
Foto: Martin Wollmann
Sammlung D.Schatte
Ein Teil des Anschlußgleises ist bis heute erhalten geblieben.

Dieter Schatte, eMail: D.Schatte@web.de
Sammlung D.Schatte
Startseite
Allgemeines
Die Strecke im Jahre 1955
Geschwindigkeiten
Fahrplan
Dienstplan
Wilkau-Haßlau - Kirchberg
Wilkau-Haßlau - Kirchberg
Letzter Betriebstag
Hst Cunersdorf
Bf Wilkau-Haßlau
Anschl Stengel (Wesa)
Hp Wilkau-Haßlau
Anschl Neubert
Anschl Schmiedchen
Hp Culitzsch
Bf Cunersdorf
Anschl Hirsch
Anschl Popp
Bf Kirchberg
Geplanter Anschl. Männel
Kirchberg - Obercrinitz
Anschlußbahnen im
Kirchberger Stadtgebiet
Übersicht Saupersdorf - Obercrinitz
Anschl Petzold / Rothe II
Anschl Hölig
Anschl Weller
Saupersdorf unt Bf
Anschl Mitze
Anschl G.Möckel
Anschl Herrmann & Rüdiger
Saupersdorf ob Bf
Anschl Jehn
Anschl Schäfer
Anschl B.Möckel
Anschl Strobel
Anschl Gräßler
Hp Hartmannsdorf
Hst Oberhartmannsdorf
Anschl Schmelzer
Anschl Tittel
Bf Bärenwalde
Bf Obercrinitz
Anschl Fink
Impressum
Hp Kirchberg